zyklame

Psychiatrische & Neurologische Praxis Dr. Ali Zoghlami


Schmerzen

Manchmal rebelliert unserer Körper regelrecht, er gehorcht nicht mehr unserem Willen. Schmerzen übernehmen die Oberhand. Wir fühlen uns bis auf diese Schmerzen wohl. Wir haben keine sichtbaren Probleme.
Oft dauert es lange, bis somatoforme Störungen als solche erkannt werden. Die Schmerzen können uns daran hindern unseren täglichen Pflichten nachzugehen. Ärzte die wir konsultieren  und um Rat und Hilfe bitten, können keine körperlichen „Fehlfunktionen“ finden. Wir werfen Ihnen Inkompetenz vor, wir fühlen uns missverstanden.
Nach einem manchmal langen Leidensweg und vielen ärztlichen Konsultationen, fällt das Wort Psychiatrie oder Psychotherapie. Man redet von psychosomatischen Beschwerden. Das macht uns zum Teil wütend und wir fühlen uns unverstanden, als eingebildete Kranke und Simulanten stigmatisiert – „wir sind doch nicht verrückt!“.
Mit einem ausgebildeten und erfahrenen Therapeuten ist es möglich die Signale des Körpers richtig einzuordnen, denn in Wahrheit wissen wir, dass es die Seele ist, die die Schmerzen verursacht.